Startseite‎ > ‎Rezepte‎ > ‎

Rote Beetepüree

veröffentlicht um 29.08.2010, 04:19 von Peter Georgi
  • 2 grosse Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden
  • 1 rote Rübe ebenfalls schälen und in Stücke schneiden
  • 1 Zwiebel schälen und vierteln
  • 2 bis 3 Lauchzwiebeln [oder auch Porree] ebenfalls in Stücke schneiden
  • 2 bis 3 Möhren ebenfalls schälen und in Stücke schneiden
  • alles in einen Kochtopf geben und mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und garen lassen
  • danach mit einem Pürierstab zu Mus pürieren und mit etwas Rinder- oder Gemüsebrühe ablöschen
  • ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • kurz aufkochen lassen und servieren.